melior AG

8035 Wühlerde für Saugferkel

Durch den natürlichen Wühltrieb der Ferkel wird die Fresslust auf spielerische Weise geweckt. Die enthaltenen Säuren senken den pH-Wert, wodurch sich unerwünschte Keime nicht vermehren können. Das gut verfügbare Eisen unterstützt das körpereigene Abwehrsystem.

  • Die Fresslust der Ferkel wird geweckt und die Angewöhnung an ein Ferkel-Starterfutter erleichtert sich.
  • Die Wühlerde dient als Beschäftigung und vermindert Kannibalismus.
  • Die enthaltenen Säuren regulieren den DarmpH und hemmen unerwünschte Keime.
  • Die Darmtätigkeit wird gefördert.
  • Das enthaltene Eisen unterstützt die Eisenversorgung der Ferkel.

Gehalte

Die Hauptbestandteile sind Schwarz- und Weisstorf. Die Wühlerde ist feucht, wodurch die Fressbarkeit verbessert wird. Zusätzlich sind Eisen und Säuren enthalten.

Einsatzempfehlung

Täglich morgens und abends frisch ab dem ersten Lebenstag in kleinen Portionen vorlegen.
> Ab der 2. Lebenswoche mit dem Starterfutter vermischen.

Verpackung

Sack à 8 kg

Kontaktpersonen

Bitte wählen Sie Ihre Region:

pig-air® - für bessere Luft

 Mastschwein

Hohe Ammoniak- konzentrationen sind für Mensch, Tier und Umwelt schädlich. Die melior-Schweinefutter pig-air® senken den Ammoniakausstoss um 50% >