melior AG
Professionelle Milchschafhaltung Jean-Robert und Michel Henchoz Wer «combifloc®» sagt, sagt melior! © Braunvieh Schweiz

Ressourceneffizienz mit pig-air® steigern

Die Futter- und N-Effizienz in der Mastschweinehaltung kann mit verschiedenen Massnahmen verbessert werden. Phasenfütterung mit Aufteilung in Vormast und Endmast ist ein Element. Der Rohproteingehalt im Futter wird dem unterschiedlichen Bedarf angepasst. Der ausgeschiedene Stickstoff (N) im Kot und Harn und die Ammoniakemissionen werden verringert.

Bis 50% weniger Ammoniak

Mit dem pig-air® Fütterungskonzept von melior ist es dank verdauungsregulierenden Zusatzstoffen, Kräutern und Gewürzextrakten möglich, optimale Leistungen zu erzielen und dabei den Ammoniakausstoss um bis zu 50% zu senken. Betrieben, welche sich für die Ressourceneffizienzbeiträge REB angemeldet haben, bietet melior eine sowohl Lösung mit pig-air in der Phasenfütterung wie auch REB-fähige Futter in der Durchmast.

Zögern Sie nicht und fragen Sie Ihren melior-Berater oder rufen Sie uns an.
Tel. 058 434 15 15

8063 CryptoSTOP

Hit des Monats November

  • Für vitale Kälber
  • Unterstützt die Darmgesundheit
  • Einsatz bei geschwächten und gestressten Kälbern

Erfolgreich in der Praxis im Einsatz!

10 % Rabatt für Lieferungen vom 1. bis 30. November 2018

mehr..