melior AG
Wer «combifloc®» sagt, sagt melior!

8052 TMR Cool

Warme TMR-Mischungen bedeuten Energieverluste, geringere Verdaulichkeit, verminderte Futteraufnahme und mehr Arbeit. 8052 TMR Cool ist eine wirkungsvolle Lösung gegen dieses weitverbreitete Problem.

Eine Mischration oder Maissilage gilt als warm, wenn sie 2°C über der Umgebungstemperatur liegt. Die Folgen sind kostenintensiv und reduzieren die Nutzungsdauer:

  • Euterentzündungen
  • Klauenerkrankungen
  • Gelenksentzündungen
  • Fruchtbarkeitsprobleme
  • Durchfall, Immunschwäche
  • Sinkende Leistungen
  • z.T. lebensschwache Kälber und ungenügende Kolostrumqualität

8052 TMR Cool ist die Lösung:

  • Nicht korrosives Pulver mit 4 Säuren
  • Geeignet für Mischer oder an der Krippe
  • Trocken anwendbar
  • Kann auch mit Wasser gemischt und dann flüssig in die TMR gegeben werden
  • In verschiedenen Versuchen und Anwendungen erfolgreich getestet

Einsatzempfehlung

  • Bei hoher Gefahr der Erwärmung: 100-150 g pro Kuh und Tag oder 2-3 kg pro Tonne TMR
  • Bei geringer, aber vorhandener Erwärmungsgefahr: 1.5 kg pro Tonne TMR

Struktur des Futters

Pulver

Verpackung

Sack à 25 kg

Kontaktpersonen

Bitte wählen Sie Ihre Region:

Enerlène

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Milchvieh, Schafe und Ziegen
mehr...
  • Selen für Galtkuh und Kalb

    Eine gute Aufzucht fängt schon vor der Geburt an...
    mehr...

  • Intensiv tränken und früh ans Fressen gewöhnen

    Kälber müssen intensiv getränkt und früh ans Fressen gewöhnt werden. Ganz gleich ob die Kälber in die Aufzucht oder in die Grossviehmast gehen....
    mehr...

  • Maisaussaat -Timing ist alles

    Der Aussaattermin war im Jahr 2018 ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor im Ertragsaufbau. Während im Jahr 2017 die früh ausgesäten Bestände von einem Temperatursturz heimgesucht wurden und z.T. mit beträchtlichen Frostschäden noch lange Zeit zu kämpfen hatten, konnten sich im Frühling 2018 die früh gesäten Bestände kontinuierlich entwickeln und sich optimal auf den bevorstehenden Trockenstress im Jahrhundert-Sommer vorbereiten.
    mehr...

  • Aufzucht- und Mastkälber fit füttern

8084 Enerlène

Ein flüssiges Ergänzungs-
futtermittel für Milchvieh, Schafe und Ziegen -

ein Azetonkiller, der gerne gefressen wird!